Studio dancer1996 als Jugendtanzgruppe des Kinderstudios Jena e. V. gegründet sind wir nun seit vielen Jahren Mitglied der Tanzsportabteilung des SV Schott Jena e.V.

Zurzeit zählen 13 aktive Tänzerinnen im Alter von 23 bis 32 Jahren zum Team. Einige sind von Anfang an dabei, viele bereits seit über 12 Jahren und ein paar sind ganz frisch dazugekommen.Wir freuen uns immer über talentierten und tanzbegeisterten Zuwachs. Trainingszeiten

Unser Repertoire reicht von Musical und Showtanz über Jazz und Funky Jazz bis hin zu Klassischem Tanz und Tanztheater (Repertoire), auch an Musikvideos haben wir uns bereits versucht – z.B. 2016 mit dem Ilmenauer Musiker Robert Gräfe (https://www.facebook.com/robert.grafe.5?fref=ts). Mit einer eigens für seinen Song kreierten Choreographie Robert Graefe feat. Studio Dancer Jena – A Place To Dance.

Unser Schwerpunkt liegt jedoch im Jazz- und Modern Dance (JMD).  Hier tanzen wir seit 2010 erfolgreich in der 2. BL Süd-Ost. Historie
Neben unseren Turnieren und vielen Wettbewerben, die wir bestreiten, sind wir auch bei zahlreichen Veranstaltungen innerhalb und außerhalb Jenas zu sehen.
2007 sind wir einer Einladung des Fördervereins Tanzen e. V. Gera gefolgt, um unsere Stadt Jena im Showprogramm bei der Weltmeisterschaft der Professionals Standard/Latein in Gera sowie beim Tanzmarathon während der Bundesgartenschau Gera/Ronneburg zu vertreten. Auch 2013 wurden wir wieder eingeladen, bei der Europameisterschaft der Professionals Standard/Latein in Gera im Showprogramm zu tanzen.
2010 durften wir gemeinsam mit dem Musikverein Schott Jena e.V. (Blasorchester Schott Jena e.V. & Otto-Schott-Chor) das Frühlingskonzert „Musique a la carte“ gestalten. Weitere sehenswerte Auftritte bestritten wir u.a. für die Carl Zeiss AG Mikroskopie und Imaging u.a. beim Tag der Mikroskopie und zum Thüringentag 2006 auf einem eigens für uns entworfenen Wagen beim Zug der Geister.
2011 folgte die gemeinsame Arbeit mit dem Jenaer Theaterhaus. Im Rahmen der Eröffnung des jährlichen Kulturprogramms in Jena durften wir die Musical-Inszenierung „Gotham City III“ mit unserer tänzerischen Gestaltung kreativ verstärken.
Ein weiterer Höhepunkt der letzten Jahre war die Mitwirkung und gemeinsame Gestaltung des 7. Jenaer BigBand Balls 2012. Hierbei konnten wir die anspruchsvollen Darbietungen der Jenaer BigBand in beeindruckendem Ambiente visuell abrunden. 

In den vergangenen Jahren waren wir außerdem mehrfach Sieger beim jährlich stattfindenden Offenen Thüringer Tanzwettbewerb in Erfurt (Kategorie Jazz/ Modern bzw. Show/Musical).
2012 gewannen wir beim Dresdner Jazzdance Pokal in der Kategorie Jazz/ Modern Dance mit der höchsten Gesamtpunktzahl von allen Gruppen aller Kategorien – mit besten Bewertungen in der Technik und der Bewegungsqualität.

Unsere Choreographien für unsere BL-Turniere sowie auch für die Repertoire-Tänze kreiieren wir seit vielen Jahren bis auf wenige Ausnahmen selbst und wir sind noch immer mit großer Begeisterung dabei. Unsere Tänze und Stücke sind das Ergebnis von großer Begeisterung und Liebe für den Tanz und viel Kreativität und harter Arbeit.

Auch auf Wunsch und spezielle Anfrage hin choreographieren wir kleine und größere Stücke für diverse öffentliche sowie auch private Veranstaltungen in kleinem und großem Rahmen.

Turniertermine 2018:

17.02. Bobstadt

21.04. Neutraubling

12.05. Mannheim

(1 Termin noch offen…)

 

 

Turniertermine 2018: