Mit Mathilda und Mattheo sind zwei Schott-Nachwuchsspieler von der Leistungssportkommission der Thüringer Schachjugend als Kader des Thüringer Schachbundes der Saison 2021-22 benannt worden. Mathilda (AK U14), die schon drei Jahre Kaderspielerin ist, rückte in den D2 Kader auf. Der 9-Jährige Mattheo ist als bester Thüringer in der Altersklasse unter 10 neu im D1 Kader dabei.

Kader der ThSJ: https://www.thsb.de/index.php/home-thueringen/1108-kader-2021-22-veroeffentlicht