Am 4. Spieltag fuhr unsere U16-Mannschaft nach Saalfeld. Nach dem erwarteten klaren 3,5:0,5 gegen die MTV Saalfeld II folgte gegen die erste Saalfelder Mannschaft ein in der Höhe überraschend klarer 4:0 Sieg. Ana Seliokaite holte am 1. Brett 1,5 Punkte. Je zwei Punkte steuerten Adrian Abou Wally, Alexander Wagner und Moritz Link zu den Siegen bei.

Nach sieben Runden liegen wir nun auf dem 2. Platz hinter dem klaren Favoriten ESV Gera.

Unsere U12-Kinder siegten am 4. Spieltag in Jena gegen die starke Mannschaft von SV Liebschwitz mit 3:1. Mathilda Eichhorn, Timon Rauh und Mattheo Junge gewannen ihre Partien. Durch den 3:1 Sieg hat der SV SCHOTT nun die Tabellenführung inne. Die Entscheidung um den Staffelsieg fällt am nächsten Spieltag im Wettkampf gegen VfL Gera.

Ergebnisse BL-Ost U16:

https://ed.thsj.de/index.php/schachbezirk-ost/bezirksliga-ost-u16-u20

Ergebnisse BL-Ost U12:

https://ed.thsj.de/index.php/schachbezirk-ost/bezirksliga-ost-u12