Dieses Jahr hat uns allen einige Hürden in den Weg gelegt. Die Corona-Pandemie lies den organisierten Sport Langezeit zum Erliegen bringen. Aus diesem Grund mussten Alternativen gefunden werden:

  1. Mach mit! Mach´s nach! Mach´s besser!
    • Im Frühjahr haben wir unseren eigenen youtube-Kanal ins Leben gerufen. Hier konnten die Kinder zwischen 12 Videos wählen und mit Monja, Markus, Fiete, Holger und Paul mit Spiel und Spaß Sport treiben.
  2. Actionbound – Challenges
    • Zum Ende des Jahres entwickeln wir gerade 4 alterspezifische Challenges sowie 3 Sonderchallenges für alle Kinder der Kindersportschule und deren Familien. Die App “Actionbound” soll dabei als Plattform dienen und die Kinder vor Herausforderungen stellen, die gemeistert werden sollen. Bei erfolgreicher Teilnahme winken sogar Preise.

Wir stehen diese ungewöhnliche Zeit gemeinsam durch und hoffen, dass es alles bald ein Ende hat.