Die Kindersportschule hat ein neues Projekt, welches wir im September 2020 ins Leben rufen konnten:

Das “Sportartenkarussell – SPOKA”:

  • jeden Dienstag 17:00-18:30 Uhr (außer in den Ferien), DRK-Halle (Jenzigweg 33a)
  • 8-12 Kinder von 9-12 Jahren
  • 1 ausgebildeter Übungsleiter (Holger, Markus, Paul)
  • mehr als 12 verschiedene Sportarten

Grundlegend möchte die Kindersportschule allen Kindern die Möglichkeit bieten, viele Sportarten kennen zu lernen. Das SPOKA ist dazu perfekt geeignet. Mehr als 12 verschiedene Sportarten stehen auf dem Jahresplan uns sollen in jeweils 3-4 in ihren grundlegenden Techniken und Taktiken erlernt werden. Zusätzlich planen wir auch diese Sportspiele live zu besuchen, vorausgesetzt die Corona-Richtlinien lassen es zu, damit die Kinder einen besseren Eindruck vom Spiel erhalten. Zusätzlich planen wir auch zwei Mal im Jahr eine Überprüfung durch einen Sport-Motoriktest ein. Somit wird jedem Kind ein Eindruck über seine individuellen Stärken und Schwächen vermittelt. 

Diese Sportarten wollen wir mit den SPOKA´s erleben:

  • Handball
  • Badminton
  • Tischtennis
  • Volleyball
  • Fußball
  • Kegeln
  • Floorball
  • Flagfootball
  • Basketball/Rollstuhlbasketball
  • Lacrosse
  • Orientierungslauf
  • Funsportarten, wie Headis, Spikeball, Quidditch, Ultimate-Frisbee, Parkour