Das alljährliche Schnuppern bei unseren Fußballern vom SV SCHOTT Jena e.V. durfte natürlich auch dieses Jahr nicht fehlen.

Bei heißen Temperaturen rauchten unseren Kindern die Köpfe und Füße und das Laufen fiel einigen doch schwerer als sonst. Nichtsdestotrotz fanden die Schnupperstunden eine rege Teilnahme und zum Glück gab es auch ein wenig Schatten.

Kleine Fangspiele mit und ohne Ball, sowie Staffelspiele dienten als Kennenlernspiele um sich mit dem für einige fremden Spielgerät vertraut zu machen. Die nötige Spielerfahrung sammelten unsere kleinen Fußballer/innen in einem Spiel 3:3 auf vier Tore nach dem FUNino-Prinzip: Dieses Prinzip zielt auf viel Ballbesitz für jeden Einzelnen und viele Tore ab um den Spaß zu erhöhen und die Technik effektiv zu verbessern. Am Schluss stand noch der Torschuss auf dem Programm und somit waren die 90 Minuten schneller vorbei als es dem ein oder anderen Lieb war.

Wir möchten uns bei den Trainern der Abteilung Fußball ganz herzlich bedanken und wünschen euch viel Spaß und Erfolg in der Saison mit allen kleinen Fußballern, deren Interesse ihr in dieser Woche geweckt habt.