Am Samstag, 13.08.16 um 14.00Uhr, ertönt der Anpfiff zur Heimspielpremiere der neuen Spielzeit. Gegner wird der ambitionierte VFC Plauen sein. Die Sachsen wirbelten ihren Kader ordentlich durch, verpflichtet worden viele junge Spieler vornehmlich vom FSV Zwickau gespickt mit erfahrenen Routiniers. Dem Aufwand nach, den der ehemalige Regionalligist betreibt muss man den VFC zum Favoritenkreis der Liga zählen. Eine reizvolle Aufgabe also für unsere Jungs, die nach dem ordentlichen Start in Merseburg sich dem Heimpublikum positiv präsentieren wollenWir hoffen auf viele Zuschauer auf Platz 2a.

SVS-VFC