Ready Set Italia – Camp Day in Pavia/Italien

Ready Set Italia!

Während sich in vielen europäischen Ländern Rope Skipping immer mehr weiterentwickelt und schon eine beachtliche Zahl an Teams, Shows, Workshops, Unterrichtseinheiten und Wettkämpfen besteht, ist Italien eines der wenigen Länder, in denen Rope Skipping noch nicht wirklich verbreitet ist. Dennoch gibt es ein paar vereinzelte Springer, die zwar ohne Team, aber trotzdem hochmotiviert – viele in Form von Online-Kursen während der Pandemie – mit dem Rope Skipping angefangen haben.

Vor einiger Zeit lernten wir Chiara aus Pavia kennen und hatten schon immer die Idee, gemeinsam ein internationales Rope Skipping Event zu organisieren. Nach 1,5 Jahren war es nun so weit! Am 18. Februar realisierten Universe Skippers Micha und Laura gemeinsam mit Chiara einen der ersten deutsch-italienischen Camp Days in Pavia in Norditalien und stellten dort ein 3-Personen-Staff-Team. Unser Event bekam sogar ein selbst kreiiertes Logo! 🙂

9 Stunden lang skippten wir uns mit den motivierten erwachsenen Teilnehmern durch die Vielfalt der Sportart und testeten nahezu jede Disziplin aus! Die Lernkurve war wie immer enorm und die Teilnehmer so motiviert, dass sie selbst in den kurzen Pausen weiterskippten und eifrig ihre Tricks filmten.

Wir fühlen uns sehr glücklich und stolz, dass nun regelrecht ein Stein ins Rollen zu kommen scheint und nun hoffentlich bald neue Teams und Standorte auch in Italien entstehen! Gleichzeitig freuen wir uns darauf, hoffentlich bald noch mehr derartige internationale Events realisieren zu können, das Familiengefühl im Rope Skipping ist unglaublich.

Weitere Neuigkeiten in dieser Abteilung

Team Rope Skipping fährt zum German Open Wettkampf nach Beelitz. [...]
Am 25. Mai 2024 veranstaltete die Abteilung Rope Skipping zum vierten Mal das nun schon traditionelle Thüringer Rope Skipping Treffen in Rudolstadt. Einmal pro Jahr organisieren wir dieses Sportevent für die mitteldeutsche Rope Skipping Community [...]